clit, sex, clits, geile nackte frauen auf clit.de

clit auf clit.de

Clit Klitoris clit.de

Clit ist die englische Bezeichnung der weiblichen Klitoris.

Sie wird auch Kitzler genannt und der Begriff stammt aus dem Griechischen kleiner Hügel.

Es handelt sich hierbei um ein erbsengroßes Gewebe am oberen Bereich der inneren Schamlippen. Neuere Erkentnisse ergaben, dass es sich um ein größeres System von Nerven und Schwellkörpern handelt. Sichtbar von außen ist die Klitoriseichel hinter einer Falte der kleinen Schamlippen. Weiterhin gibt es noch zwei zwiebelförmige Schwellkörper, die sich bei der Klitoriseretkon mit Blut füllen, sowie zwei 6 bis 9 cm lange Schenkel die ins Innere des Körpers weit hineinreichen.

Für die weibliche Sexualität hat die Klitoris eine große Rolle, da ein Großteil der Frauen nur durch Stimualtion der Klitoris zum Orgasmus kommen können. Die Empfindlichkeit der Klitoris ist von Frau zu Frau verschieden und situationsabhängig. Die Klitoris besitzt bis zu 8000 Sinneszellen.

Erst nach 1559 wurde die Klitoris erstmals durch den Anatomen Realdo Colombo aus Padua wissenschaftlich beschrieben und widersprach der antiken Ansicht das die Sexualorgane Vagina und Penis analog sind und die Vagina ein nach innen gestülpter Penis sei.

Ob sich ein Penis mit Eichel oder eine Klitoris entwickelt wird duch den Ausstoss von Testosteron bestimmt.

Alle Angaben ohne Gewähr.